Warning: Declaration of AU_Install_Skin::feedback($string) should be compatible with WP_Upgrader_Skin::feedback($string, ...$args) in /homepages/21/d119666768/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/woocommerce-german-market/pro/class-Woocommerce_German_Market_Auto_Update.php on line 641
März 2014 - Seite 2 von 2 - Musikszene Meerbusch
14
Mrz

Commercial Pop – Tanzen wie in Musikvideos!

Der 23-jährige Cedrik Sprick hat an der Folkwang-Universität der Künste Tanzen studiert. Als Kind wollte der Wahl-Kölner Tennis-Profi werden, heute lebt er fürs Tanzen und Modeln – am liebsten in der Company von Marvin A. Smith. Als Cedrik Sprick sich in der sechsten Klasse von seiner gleichaltrigen Schulfreundin überreden ließ, mit zu einer Tanzstunde zu gehen, wusste […]

13
Mrz

Rheinische Post vom 13.03.2014

Zum Artikel

12
Mrz

Meerbuscher Nachrichten vom 12.03.2014

Zum Artikel  

10
Mrz

RTL-Comedy Jungstar Masud verlässt Berlin
 und landet in Meerbusch in Halle 9!

558956_391126600964574_605628234_n

Vor einem Millionenenpublikum an den TV-Bildschirmen beim RTL Comedy Grand Prix 2014 entlockte der im Iran geborene Berliner Masud bei 

Zuschauern in der Halle und der prominenten Jury mit Kaya Yanar, Mirja Boes und Pate Dr. Eckhard von Hirschhausen schadenfrohe Lacher. Seine bitterböse Pointen will Masud am Samstag, 15. März, ab 20.09 Uhr in Halle 9 an der Insterburger Straße 16 in Meerbusch-Osterath landen. 

Der Comedian macht seit Anfang 2012 professionell Comedy  und hat diverse Auftritte  wie beim “Mix Show Rostock”, dem “Comedy Tower HR”, der “Frischlingsparade Winterthur”, beim “NDR Comedy Contest”, bei den “Stand Up Migranten” oder bei “Nightwash” hinter sich. Seine Vorbilder sind Rupert Pupkin und fast jeder Perser über 50 Jahre – sie sind die besten Storymaker. 

Warum Comedy? Als er in den USA lebte, lief er an einem Comedy-Club vorbei. Es gab eine offene Bühne und der Sieger sollte 100 Dollar bekommen. Er ging rein, erzählte seine “Wassereis-Geschichte” und gewann.

Heute steht er für kindisch-ernste Stand Up-Impro-Comedy. Das  ist wohl die treffende Beschreibung für den schlagfertigen jungen Mann, der auf seine freche, aber charmante Art, gleich eines guten rechten Hakens, immer einen lockeren Spruch parat hat. Durch Masuds Augen wird die alltägliche Welt zu einem aufregenden Spielplatz voller Fantasie, aber auch bitter-süßer Realität. In seinem ersten Soloprogramm  “Who the fuck is Masud Akbarzadeh !?” stellt er sich der Welt vor.

Wer Schubladen-Comedy mit Migrationshintergrund erwartet, ist hier fehl am Platz. 

Denn auch wenn der sympathische junge Perser über sein Heimatland spricht, so handeln seine Erzählungen von mehr als Atomkraftwerken und Tausend und einer Nacht. Seien Sie also sein Gast, setzen Sie sich auf den Teppich, und reisen Sie in die tiefsten Tiefen einer immer verrückter werdenden Welt, in Masuds Welt.

Karten zum Preis von zehn Euro gibt es in den Meerbuscher Buchhandlungen, der Postfiliale Osterath, bei der Stadt unter Rufnummer 02159-916251, im JuCa und online unter www.halle9.org.

Homepage Masud Akbarzadeh

10
Mrz

RP vom 10.03.2014

Zum Artikel

06
Mrz

Rheinische Post vom 06.03.14

Zum Artikel

05
Mrz

Meerbuscher Nachrichten vom 05.03.14

Zum Artikel

01
Mrz

Die Band Fools Errant fährt am 8. März mit dem Gorilla-Taxi in die Halle 9!

Im Gorilla-Taxi verlassen Fools Errant am Samstag, 8. März, Duisburg und reisen auf die andere Rheinseite nach Meerbusch, um ab 20.09 Uhr in Halle 9 an der Insterburger Straße 16 die Bevölkerung in Sachen Rockmusik zu begeistern: Gorilla Taxi sind fünf Söhne des Ruhrgebiets, die mit steilem Manöverkurs die deutschsprachige Rockmusik aus ihrem seichten Dasein […]